Freitag, 3. Januar 2020

Hop around the corner - Minikatalog Januar - Juni 2020 & SAB

🎉🎉🎉 Hast Du auch so sehr auf den Tag heute gewartet? Es ist wieder Zeit für Sale-A-Bration (SAB) bei Stampin' Up! 🎉🎉🎉
Und als ob das nicht genug ist, zeigen wir von Hop around the Corner Dir auch noch jede Menge Ideen, was alles tolles in dem neuen Minikatalog (so heißt er ab jetzt) und der SAB Broschüre steckt.


Wahrscheinlich hat Sabrina Dir schon alles erklärt, aber falls Du bei mir startest gibt es hier noch einmal alle Informationen zur Sale-A-Bration (wenn Du einmal ganz durch den Hop bist, kann man Dich nachts bestimmt wecken und Du betest alles runter 😉)

Also, Deine Vorteile in der Sale-A-Bration:
  • Bei "kleineren" Bestellungen verdienst Du Dir pro 60€ Bestellwert (Stufe1) eine Sale-A-Bration Prämie aus der SAB Broschüre. Manche Prämien sind etwas hochwertiger / umfangreicher, deswegen benötigst Du einen Bestellwert von 120€ (Stufe 2) dafür.
    Wenn Du, als Beispiel, für 187,25€ bestellst, kann Du Die drei Gratis SAB Prämien der Stufe 1 oder eins der Stufe 1 und eins der Stufe 2 aussuchen.
  • Solltest Du eine größere Wunschliste haben und 375€ und mehr bestellen, erhältst Du nicht nur, so wie immer, mehr Prozent in Gastgebereuros, Du erhältst auch noch das süße Stempelset Glückskäfer im Wert von 32€ Gratis dazu!
  • Wenn Du aber schon immer bei Stampin' Up! als Demonstratorin einsteigen wolltest ist die Sale-A-Bration immer der Beste Moment dafür. Dieses Mal bekommst Du neben Waren im Wert von 175€ für nur 129€ (und das ist schon toll) auch die neue
    Mini-Papierschneidemaschine, eine Mustersammlung von Designerpapieren aus den neuen Katalogen und zusätzlich noch ein Stempelset Deiner Wahl (egal wie teuer, nur kein Gastgeberset oder Stempelset aus der SAB Broschüre).

Egal, für was Du Dich entscheidest. Solltest Du noch keine Demonstratorin haben, würde ich mich freuen, wenn Du Dich bei mir meldest 😊

Jetzt kommen wir aber endlich zum kreativen Teil:
Das hier ist mein Projekt/Karte für den heutigen Blog Hop (der Kameramann hat so viele tolle Bilder gemacht. Ich konnte mich nicht entscheiden 🙈)


Ich habe hier das Stempelset "Music from the heart" (1516740 21€) benutzt, dazu etwas Goldfolie (132622 6€), die Lackakzente mit Glitzereffekt in Gold (152155 9,75€), Farbkarton Flüsterweiß (106549 11,75€), Farbkarton in Schwarz (121688 10,50€) und das Memento Stempelkissen (132708 7,50€). So komme ich auf eine SAB Prämie der Stufe eins und kann mir noch das besondere Designerpapier Bienengold aussuchen, was einfach perfekt zu der Karte passt 😊


Ich weiß auch schon, wer die Karte bekommen wird. Aber der Geburtstag ist noch ein bisschen hin.
Es sind übrigens wirklich die Noten von Happy Birthday 😉


Ich hoffe, Dir hat meine Karte gefallen. Und nun auf zur Nächsten, auf zu Vera!


Und hier sind noch einmal alle Teilnehmer:

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    Wow! Toll! Das muss ich mir merken!
    Vielen Dank fürs mitmachen!
    Kreative Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    eine tolle Karte ist da entstanden. Vielen Dank fürs zeigen.
    Liebe Grüße
    Liane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    eine sehr schöne, edle Karte hast du da gezaubert. Vielen lieben Dank für die Inspiration.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für eien coole Idee. Die muss ich mir unbedingt merken. Ich finde dieses Set auch einfach genial.
    GLG udn alles Liebe für 2020
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Claudia,
    die Karte ist total schön, sehr edel und Musikkenner, also nicht ich ;-), sind bestimmt begeistert, wenn sie da Happy Birthday mit Herzchennoten geschickt bekommen - einfach eine coole Karte!
    Und tolle Fotos!
    Viele Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine geniale Idee tatsächlich die Notenfolge von Happy Birthday zu stempeln!!! Super Karte!
    Liebe Grüße,
    Andi(-amo)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Idee mit den Noten! Ich liebe dieses Set, das werde ich vielleicht auch mal nachbasteln... Danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden Deines Kommentares akzeptierst Du die Datenschutzerklärung: https://www.claudiasecke.de/p/datenschutzerklarung.html