Samstag, 8. Dezember 2018

Auf den letzten Drücker

Das Motto von unserem Facebook Hop vom Kreativ Trip heißt heute: Auf den letzten Drücker.

Das passt im Moment ganz gut, denn aufgrund der vielen Überstunden aktuell muss ich vieles auf den letzten Drücker fertig machen, zum Beispiel auch diese süßen Nikolaus- Verpackungen, die meine Oma verschenkt hat.

Auf den letzten Drücker passt aber auch deswegen gut, weil es die Thinlits nicht mehr lange geben wird. Also melde mich bei mir, wenn Du sie unbedingt noch haben möchtest (und glaub mir, das möchtest Du 😉)


Leider hat es das Samtpapier nicht lange gegeben. Für diese Nikoläuse ist es aber wirklich perfekt.


Wenn Du wissen möchtest, was die anderen so gebastelt haben, dann schau auf meiner Facebook Seite vorbei klick.

Freitag, 30. November 2018

Schmucke Dose

Ich bin dieses Jahr auf zwei Weihnachtsmärkten. Der erste war in der Waldorfschule und der zweite findet morgen bei der Freiwilligen Feuerwehr in Kaltenkirchen statt. Wenn Du Lust und Zeit hast und in der Nähe wohnst, komm doch gerne zwischen 14 und 18 Uhr vorbei!

Für die Märkte habe ich folgende Dosen gebastelt.



Ich liebe einfach meine Button Maschine. Damit wird alles nochmal schicker!




So sah übrigens mein Stand in der Waldorfschule aus. Morgen wird es wohl wieder etwas kühler werden 😉




Dienstag, 27. November 2018

Der Alltag hat mich wieder :-(

Da kommt man erholt aus dem Urlaub wieder und dann muss man doch glatt wieder arbeiten 😉.
Da mich auch noch die Hiobsbotschaft erwartete, dass zwei meiner Projektmitarbeiter krank sind, konnte ich mich die letzten zwei Wochen vor Arbeit kaum retten und der Blog ist mal wieder zu kurz gekommen. Ich bin aber guter Dinge, dass sich jetzt alles regelt und sich endlich alles wieder einpendelt 😃. (Wenn man ganz doll daran glaubt, dann klappt das auch 🙈).

Bevor ich zum kreativen Teil komme, zunächst noch ein paar Informationen.

Am 12.01.2019 (!) findet das nächste XL Basteln statt. Was bedeutet das? Du darfst Dich zwischen 11 Uhr und 16:30 Uhr basteltechnisch bei mir austoben. Ich habe wieder tolle (nicht Standard) Projekte vorbereitet, es gibt ein kleines Mittag und genug Nervennahrung und Getränke. Das XL Basteln kostet 35€. Melde Dich am besten gleich an!

Außerdem rufe ich wieder zum Weihnachts-Bastelschrott-Wichteln auf!
Aber was ist das eigentlich?
Du kennst das vielleicht auch, Du hast Dinge zum Basteln gekauft, die Du jetzt doch irgendwie nicht benutzt, Du hast etwas geschenkt bekommen, das aber nicht wirklich Deinen Geschmack trifft oder Du hast einfach zu viel von bestimmten Bastelmaterialien, dass Du diese im Leben nicht verbasteln kannst.
Da habe ich mir gedacht, warum machen wir nicht ein Weihnachts- Bastelschrott- Wichteln?!
Alle Informationen, wie das genau funktioniert findest Du hier: klick.

Und dann bin ich am kommenden Samstag noch einmal auf einem Adventsmarkt. Vielleicht hast Du ja Lust zwischen 14 und 18 Uhr zur Freiwilligen Feuerwehr in Kaltenkirchen zu kommen. Ich würde mich freuen!

Und was erwartet Dich auf dem Adventsmarkt?
Zum Beispiel diese Organizer. Meine Mädels stehen da voll drauf ;-) (Merke, nächstes Jahr mehr kleine Kalender kaufen 🙈)




Da ich mich nicht für ein Bild entscheiden konnte, folgen hier noch ein paar 😉
Eine Anleitung findest Du hier: klick.




Samstag, 10. November 2018

Weihnachtsmarkt

Noch bin ich in Orlando, aber bald muss ich die Heimreise antreten.
Vor meinem Urlaub habe ich schon ganz fleißig für den Weihnachtsmarkt der Waldorfschule in Kaltenkirchen gebastelt.

Dieses Mal werde ich auch Teebären verkaufen, aber natürlich nicht einfach so 😉


Ich habe mehrere Varianten gebastelt. Ich bin gespannt, welche am besten ankommt.


Wenn Du Lust hast, komm doch am 17.11. zwischen 11 und 17 Uhr vorbei. Ich würde mich freuen!




Mehr Versionen habe ich nicht 😉

Mittwoch, 7. November 2018

Erste Hilfe zum neuen Katalog

Ich habe schon einiges von OnStage erzählt. Dieses Jahr bin ich leider nicht bei meinem Team. Damit aber alle auf den neuen Frühjahr- / Sommerkatalog vorbereitet sind, habe ich ihnen eine Erste Hilfe Box geschickt. Ich hoffe, alle haben sich über die Kleinigkeit gefreut.

So sah die Box aus:


Und das war in jeder Box versteckt:


Ich freue mich schon darauf, nächstes Mal wieder mit meinem Team feiern zu können.
Vielleicht bist Du dann ja auch schon in meinem Team? Ich würde mich freuen.