Donnerstag, 22. März 2018

Zwischendurch eine Umarmung

Ich habe eine Kleinigkeit an Anke aus meinem Team verschickt. Natürlich ist das schöner, wenn da noch eine Karte mit dabei liegt.

Wie gut, dass mich eine Freundin gefragt hat, wie die Cracked Glass Technik funktioniert. So hatte ich gleich einen Anlass 😉

Die Anleitung habe ich übrigen schon einmal gezeigt. Du findest sie hier.

Kommentare:

  1. Mit dieser Technik wollen wir in den Ferien Osteranhänger gestalten. Deshalb hat mich die Karte doppelt gefreut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! :-) Ich hoffe, Du zeigst die Anhänger auch!

      Löschen