Freitag, 13. Oktober 2017

Goodys für die Sammelbesteller

Ich war wieder fleißig und habe Goodys für den letzten Bastelabend und meine Sammelbesteller gebastelt.

Achtung ich war wirklich sehr fleissig, deswegen kommen ein paar Bilder.


Ich habe hier die etwas größeren Merci Täfelchen gut verpackt. Das Papier ist zwar vom letzten Jahr, aber das muss ja auch mal aufgebraucht werden. Dafür ist das Band aus dem aktuellen Katalog. Nach der Anzahlt allerdings jetzt leer 😉


Den Anhänger habe ich mit den Thinlits (oder heißen sie Präg-lits 😜) aus dem Set Kreative Vielfalt geprägt. Ich kann das Set nur empfehlen, denn der Name verspricht nicht zu viel.


Und so habe ich ganz viel verschiedenes Papier genutzt. So konnte ich noch mehr Bänder aufbrauchen.


Ihr habt es sicher schon gemerkt. Die Verpackungen wurden mit dem Envelope Punch Board gemacht.



Welche Kombination gefällt euch denn am besten?


Falls ihr euch fragt, wo die Ergebnisse vom letzten Bastelabend sind, die kommen noch 😉



Kommentare:

  1. Sehr cool und auch mit alten Lieblingspapieren <3

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee. Mh, Papier aufbrauchen ? Geht doch gar nicht 😁...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht. Denn bevor es weg ist denke ich, dass ich unbedingt noch eine Packung davon benötige ;-)

      Löschen