Mittwoch, 7. Juni 2017

Technik: Embossing Resist


Ich bin euch immer noch zwei Vorlagen vom letzten Bastelabend schuldig, dabei ist der nächste schon jetzt am Freitag. Einen Platz habe ich noch frei, für spontan entschlossenen.

Und dann findet heute Abend das nächste Live Basteln statt. Solltet ihr bei Facebook angemeldet sein, dann liked doch meine Seite und seid heute Abend mit dabei. Los geht es um 20:30 Uhr. Die benötigten Materialien habe ich bei der Veranstaltung aufgelistet.

So nun aber endlich zu meinem Beispiel:

Ich habe hier die Embossing Resist Technik verwendet. Dafür habe ich auf Limette Papier mit den Playful Backgrounds mit Versamark gestempelt und dann in klar embosst.
Danach habe ich mit dem Aquapainter und Meeresgrün darüber gemacht.

Ich liebe die beiden Farben 💖. Und das Gänseblümchen passt auch perfekt dazu.



In dem gleichen Stil habe ich die folgende Karte gemacht. Hier kommt der Hintergrund allerdings durch das schöne Designerpapier Gänseblümchen. 



Es sind übrigens auch noch ein paar Plätze bei dem Kartenfalttechnikbuch frei. Vielleicht habt ihr ja Lust mitzumachen?!

Kommentare:

  1. Sehr cool! Das muss ich auch unbedingt bald ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Und das Beste, man kann nichts falsch machen ;-)

      Löschen
  2. Die grüne Karte ist wunderschön! Naja, die blaue auch, aber die grüne ist irgendwie meditativ entspannend.
    Ich steh' auf Eure Techniken. Wie gesagt... Tapete? ;o)
    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie viel Bahnen Tapete brauchst Du denn? Dann suche ich noch weitere Techniken raus ;-)

      Löschen
  3. Diese Technik ist immer wieder schön.
    Die Karten sehen einfach super aus!
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen