Montag, 27. März 2017

Anleitung für die Hexagon Tower Box

Ich weiß, dass es aktuell recht still auf dem Blog ist. Das heißt nicht, dass ich faul in der Sonne liege (das würde ich gerne bei dem schönen Wetter), sondern nur, dass ich so viele andere Dinge zu tun habe.

Im Moment bin ich in den letzten Zügen zur Vorbereitung des Tags der offenen Bastelecke am kommenden Sonntag 😃.

Trotzdem möchte ich euch endlich das zweite Projekt zeigen, dass wir beim XL Basteltag gewerkelt haben. Die Idee und Anleitung dazu habe ich bei Tanya Bell gesehen. Da sie ein Video auf englisch hat, dachte ich mir, dass ich euch noch eins auf deutsch mache.

Hier sind die Ergebnisse vom XL Basteltag (leider fehlen zwei Werke):


Und hier ist mein Anleitungsvideo für euch. Beachtet die Maße unter dem Video.


Cardstock für die "Hülle": 11 3/4'' (A4 breite) x 5 3/4''
Falzen bei: 1 7/8'', 3 3/4'', 5 5/8'', 7 1/2'', 9 3/8'', 11 1/4''

Cardstock zum Layern 6x: 1 5/8'' x 5 1/2'' 

Designerpapier 6x: 1 3/8'' x 5 1/4''

Kommentare:

  1. Wieder ein Grund mehr für die Stanze.
    Sehr tolle Box

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch, dass das die Stanze noch wertvoller macht. Die Box ist einfach wunderschön!

      Löschen