Freitag, 23. Dezember 2016

Gepimpte Papiertüte

Gestern konnte ich den Ribba Rahmen aus meiner Verlosung überbringen. Wienke hat sich sehr darüber gefreut, was mich wiederum sehr gefreut hat.
Euch geht es sicherlich auch so, dass Begeisterung das schönste ist, das man zurück bekommen kann 😊

Ich wollte den Rahmen nicht in Geschenkpapier einpacken, da ja bekannt war, was drin ist. Also habe ich eine Papiertüte mit dem Stempelset von den Socken verschönert. Einfach einen Leine gemalt und die Socken daran aufgehängt. Ich finde es sieht super gut aus und ist recht schnell fertig. Nur die Knicke sind etwas schwierig zu bestempeln. Da habe ich teilweise mit dem Maker nachmalen müssen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen