Samstag, 24. September 2016

Einfach angehängt

Ich habe ja schon einmal erzählt, dass ich in meinem anderen Leben Projektleiterin bin. Wie das bei Projekten so ist, gibt es dort immer mal wieder heiße Phasen. Und leider stecke ich gerade in so einer. Das heißt, dass ich in der Woche im Moment nicht zum Basteln und auch wenig zum bloggen komme. Ich hoffe, ihr seht es mir nach.

Heute gibt es deswegen noch einmal etwas von meiner Katalogparty. Ich zeige euch meine Ergebnisse, die mit den Framelits "Einfach angehängt" entstanden sind.
Ich muss zugeben, dass ich das erst für Blödsinn gehalten habe. Bis ich bei Ilka damit gebastelt habe. Eigentlich wollte ich mir nur jeweils ein Exemplar zum Zeigen durch die BigShot kurbeln, da war es um mich geschehen und eine Woche später war wie aus Zauberhand die Bestellung mit den Framelits bei mir eingetroffen ;-)

Also nun hier die Anhänger:

Hier habe ich mal wieder den Hintergrundstempel "Weihnachtspotpourri" verwendet (darin hatte ich mich sofort verliebt).


Ohne Flasche sieht das so aus.


Und mal wieder in den klassischen Farben mit Weihnachtsmann. Da können wir dieses Jahr viel Wein verschenken ;-)


Zu dem Anhänger fehlt noch das Geschenk, aber der Anhänger wäre schon mal fertig!


Was man mit den Anhängern noch mache kann, habe ich euch schon gezeigt.
Unter anderem können damit Boxen oder Karten verziert werden.


Oder ihr nehmt sie zum Verschließen von Geschenktüten.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen