Mittwoch, 6. Januar 2016

Ein Bio Küken oder Ende vom Urlaub

Heute ist der letzte Tag von meinem Urlaub, leider. Ich hatte ziemlich lange Urlaub, dadurch, dass sich viele Überstunden angesammelt hatten und ich in den Herbstferien keinen nehmen konnte.

Aber was soll ich sagen, ich habe nicht mal die Hälfte von dem geschafft, was ich mir vorgenommen habe. Wenn man es positiv sehen möchte, kann man sagen, naja, habe ich für dieses Jahr auch noch etwas zu tun ;-) Geht euch das auch so?

Richtig erholsam war aber die Woche zwischen Weihnachten und Neujahr. Da bewegen wir uns standardmäßig nicht vom Fleck. Wir haben meistens erst um halb 12 gefrühstückt und dann nichts produktives gemacht. War das schön :-)
In der Zeit habe ich auch viel gebastelt und ich freue mich schon euch nach meiner Katalogparty am Freitag alle Werke zu zeigen. Die Karte habe ich heute fertig gebastelt, weil ich das Stempelset aus dem SAB Set noch nicht benutzt habe und es so süß ist.

Ich habe der Karte sogar einen Titel gegeben: Bio Küken ;-)


Es läuft auf Gras und scheint mit seinen Ballons bei dem schönen Wetter glücklich zu sein.

Das Gras ist von einem alten Designer Papier, hier passt es so gut hin. Ich habe mir dafür die unregelmäßige Zickzack Schere meiner Tochter ausgeliehen. Mit der kleinen Ballon Stanze habe ich aus dem Designer Papier im Block "Bunte Party" die Ballons gemacht. Die Sonne ist aus dem Set "Kinda Eclectic".

Die Reaktion meiner Mädels war wie ich es erhofft hatte: "Süüüüüüß".

Ich weiß schon, wem der Spruch "Hallöchen" gefallen wird. Mal sehen, ob sie sich angesprochen fühlt.

Morgen habe ich eine Geburtstagskarte für euch.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen