Sonntag, 13. September 2015

Geburtstagskarte mit dem Set Malerische Grüße

Weihnachten muss mal kurz Pause machen, denn es stand mal wieder ein Geburtstag an. Ich wollte dafür endlich das Set Malerische Grüße ausprobieren. Ich finde die Motive darin so schön und es ist gleich alles dabei, vom Stempelkissen über Stempel, Acrylblock und Deko. Was will man mehr?!


Ein bisschen habe ich am Vorschlag für die Karte aber geändert. Da es eine Karte für einen Mann werden sollte, durfte trotzdem nicht zu viel Geschnörkel sein. Ich habe an dem Gruß ein kleines Band befestigt und unten in der Ecke einen Muffin platziert. Sonst wäre die Karte so leer gewesen.

Ich muss nur eine kleine Warnung aussprechen: Das Papier für die Grüße ist zwar auch schön weiß, hat aber eine andere Struktur als Flüsterweiß. Die Farbe darauf trocknet also viel langsamer. Der erste Gruß hatte daraufhin einen Fingerabdruck von mir ;-) Also schön aufpassen!

Eine weitere Karte aus dem Set fertig ist auch schon fertig. Die zeige ich euch dann ein ander' Mal. Und wenn ich heute noch Zeit finde, dann wollte ich auch Karte Nummer 3 und 4 daraus machen ;-)

Kommentare: