Sonntag, 5. Juli 2015

Nur ein paar Erdbeeren

Ich habe ja schon angedeutet, dass ich im Moment Strohwitwe bin. Dieser Umstand und die Wärme sorgen im Moment dafür, dass mir nicht viel Zeit zum Basteln bleibt. Und die halbe Stunde / Stunde die mir bleibt hänge ich zurzeit dann ab.

Deswegen zeige ich euch heute, was ich das Wochenende unter anderem statt dessen gemacht habe:



Gestern waren meine Mädels und ich Erdbeeren pflücken, die dann heute gewaschen und ein drittel davon zu Marmelade verarbeitet wurde.

Jetzt werde ich noch die Wäsche zusammen legen und dann versuchen nicht bei Tatort einzuschlafen. Ich hoffe euch bald wieder etwas kreativeres zeigen zu können.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen