Freitag, 26. August 2016

Bericht von meiner Katalogparty

Ich weiß, dass ich in letzter Zeit nicht viel gezeigt habe. Das wird sich ab Montag aber wieder ändern. Ich habe einiges für meine Katalogparty vorbereitet. Gestern war es dann so weit. Als ich den Abend vor ca. zwei Wochen geplant habe, war es recht kalt. Also dachte ich mir, wir machen gemütlich den Ofen an und trinken etwas Früchtepunsch. Früchtepunsch wollte gestern nun keiner meiner Damen, dafür aber den Eistee, den ich vorbereitet hatte.


Wir haben zusammen durch den Katalog geblättert und dazu mein Beispiel angeschaut.


Eigentlich dachte ich, wir könnten danach noch etwas basteln, aber es waren alle erschlagen von den neuen Sachen, dass dann doch nur noch der Katalog durchgeblättert wurde.

Eigentlich war es auch gar nicht so schlecht, draußen zu sitzen und über Weihnachten zu reden ;-)

Zum Schluss noch einmal die Bitte an Anke und Claudia mir ihre Adresse zuzuschicken. Ihr sollt doch euren Gewinn von der Verlosung bekommen. Meldet euch bitte bis Montag. Ansonsten würde ich Dienstag noch einmal neu auslosen.

Dienstag, 23. August 2016

Eine Ziehkarte zum Geburtstag

Vielleicht habt ihr ja schon bemerkt, dass ich noch gar nicht das Ergebnis vom Live Basteln gezeigt habe. Das kommt daher, dass die Karte gestern erst seinen Empfänger erreicht hat.

Bevor es aber kreativ wird, darf ich noch die Gewinner meiner kleinen Verlosung verkünden, die von meiner süßen Glücksfee gezogen worden sind.
Es sind:
Anke und Claudia

Herzlichen Glückwunsch euch Beiden! Bitte schreibt mir eure Adressen, damit ich euch den Gewinn zusenden kann.

Und nun kommen die Bilder meiner Ziehkarte:





Samstag, 20. August 2016

Projektset "Perfekt Verpackt" - Teil 2

Nicht vergessen, heute und morgen könnt ihr noch bei meiner Verlosung mitmachen.
Don't forget, until tomorrow you have the chance to take part at my draw.

Vorgestern habe ich euch schon die ersten Verpackungen aus dem Projektset "Perfekt verpackt" gezeigt (hier geht es zum Beitrag). Heute haben die Zellophantüten ihren Auftritt.

The day before yesterday I showed the first wrappings of the project kit "perfectly wrapped" (you can find the post here). Today it's the turn for the cellophane bags.

Dieses Mal starte ich mit meiner eigenen Variante. Ich habe ein anderes Papier benutzt. Den Bogen vorne habe ich mit einem Ovalen Framelit gezaubert.
This time I start with my own version. I changed the paper inside. I made the bow in the front with an oval framelit.


Das ist die Tüte, wie sie in der Anleitung gezeigt wird. Ich habe lediglich das goldene Paillettenband durch grünes ersetzt.
This is how it is supposed to be make. I just changes the gold sequin ribbon to the green one.


Hier habe ich wieder eine weihnachtliche Variante. Zum verschließen habe ich einen Anhänger genutzt (den Framelit gibt es im neuen Herbst- / Winterkatalog). Sehr herzig das ganze ;-)
This is the first christmassy bag. To close it I used a tag (it's new in the holiday catalog). Pretty hearty, isn't it?


Und noch eine Weihnachtsvariante, diesmal in gedeckteren Farben und mit dem neuen Designerpapier.
This is the other christmas version. It has more muted colors and the new designer series paper.


Demnächst geht es weiter mit dem Projektset.
Stay tuned, I have more wrappings of this set.

Donnerstag, 18. August 2016

Projektset "Perfekt verpackt"

Ich habe ja schon angekündigt, dass ich euch meine Ergebnisse für das Projektset "Perfekt verpackt" vorstellen möchte.
Erst einmal möchte ich aber noch an meinen Flohmarkt und an meine Katalogparty am 25.08. erinnern.

I already said that I want to show you my results for the perfectly wrapped project kit.


Wie immer zeige ich zunächst die Verpackung, wie Sie in der Anleitung beschrieben wird.
My first example shows the little box how it's shown in the tutorial.


Mein zweites Beispiel ist sehr blumig :-)
The second example has many flowers :-)


Dann habe ich noch eine herbstliche Variante für euch. Die Eicheln gab es letztes Jahr schon, aber die Tannenzapfen sind neu. Sind die nicht süß!
This one ist more autumnal. The acorn was new last year, but still exists in the new catalog. You can find the cone in the new holiday catalog.


Und dann habe ich noch etwas zu Weihnachten für euch. Auch den Hirsch finde ich so niedlich. Vor allem ist er dank Stanze ganz schnell gezaubert.
My last example is one for christmas. I love the deer. It comes with a punch so that it's easy to make.


Die nächsten Tage zeige ich dann die anderen Verpackungen.
I'll show the other wrappings the next days.

Dienstag, 16. August 2016

Ergebnisse vom Live Basteln

Bevor ich euch von meinem gestrigen Live Basteln erzähle, muss ich euch sagen, dass ich nochmal meinen Flohmarkt aufgefüllt habe. Die neuen Sachen sind etwas verstreut, also am besten bis ganz nach Unten scrollen.
Außerdem geht meine Verlosung noch bis zum 21.08.

Und nun zum Live Basteln. Ich freue mich sehr, dass so viele zugucken und auch einige direkt mitmachen. Für's Mitmachen ist es eigentlich gedacht, aber ich kann verstehen, wenn es lieber in Ruhe zu nicht zu später Stunde nachgebastelt wird. Macht das nächste Mal doch auch einfach mit!

Dieses Mal war es keine ganz neue spektakuläre Technik, aber den Ergebnissen und Kommentaren nach zu Urteilen hat es trotzdem Spaß gemacht.


Hier kommt das Beispiel aus dem Video. Mein Ergebnis ist noch nicht ganz fertig und folgt deswegen später:

Das Skelett ist aus dem neuen Herbst- / Winterkatalog. Solltet ihr noch keinen haben, meldet euch gerne bei mir.



Die Hexe habe ich mit einem Thinlit aus dem Herbs- / Winterkatalog ausgestanzt.