Donnerstag, 23. November 2017

Etwas ganz besonderes zur goldenen Hochzeit

Die Mutter einer Freundin brauchte etwas ganz besonderes zur Goldenen Hochzeit eines befreundeten Pärchens.

So wie immer habe ich einige Fragen gestellt, was soll verschenkt werden, was für Hobbys haben sie,  was soll es für eine Karte sein. Nach einigem Überlegen sind wir dazu gekommen, dass eine Explosionsbox genau das richtig wäre, allerdings hatten wir noch nichts konkretes. Und da habe ich den größten Fehler gemacht, ich habe mit ihr zusammen bei Pinterest geschaut, danach hatten wir nicht eine Idee sondern gefühlt 1000 😉

Nach einigen Stunden und etwas Improvisation, weil die Goldfolie zwischendurch ausgegangen ist, hatten wir dieses Ergebnis:


Rechts ist Platz für einen Brief und in der Mitte konnte das Geldgeschenk versteckt werden.


Auch die "Verpackung" sollte viel hermachen. Deswegen waren die Außenseiten geprägt und mit einem einzelnen Strasssteinchen verziert. Mit dem Bronze Blender sah es fast Goldfarben aus. Der Deckel sollte noch einen 3D Effekt bekommen. Ich denke, der ist uns gelungen.


Unter dem Deckel sollte es Herzen regnen. Eine goldene 50 hat auch noch Platz gefunden.

Die Mutter meiner Freudin war schwer begeistert und die Beschenkten Gott sei Dank auch. Also haben wir wohl alles richtig gemacht 😊

Montag, 20. November 2017

Weihnachts- Bastelschrott- Wichteln

Letztes Jahr habe ich euch zum Weihnachts- Bastelschrott- Wichteln aufgerufen. Das kam so gut an, dass ich es dieses Jahr wiederholen möchte.

Aber was ist das eigentlich?
Du kennst das vielleicht auch, Du hast Dinge zum Basteln gekauft, die Du jetzt doch irgendwie nicht benutzt, Du hast etwas geschenkt bekommen, das aber nicht wirklich Deinen Geschmack trifft oder Du hast einfach zu viel von bestimmten Bastelmaterialien, dass Du diese im Leben nicht verbasteln kannst.

Da habe ich mir gedacht, warum machen wir nicht ein Weihnachts- Bastelschrott- Wichteln?!

Hier findest Du einige Sachen, die letztes Jahr verwichtelt wurden.

Wie mache ich mit?
  • Melde Dich bitte verbindlich bis zum 01.12. an. Verbindlich deshalb, damit jeder hinterher wirklich ein Wichtelgeschenk in den Händen hält.
  • Für Deine Anmeldung schreibe mir bitte eine Email an claudiasecke@gmx.de, zusammen mit Deiner Postadresse. Ich benötige die Adresse, um sie Deinem "Wichtel" weiterzugeben, ansonsten werde ich sie nicht speichern oder sonstwie verwenden.
  • Mit der Weitergabe Deiner Adresse solltest Du natürlich einverstanden sein.
  • Du bekommst bis zum 4.12. Bescheid, wen Du beschenkst.
Was ist meine Aufgabe als Wichtel?
  • Suche etwas aus Deinem Bastelschrank, dass Du nicht brauchst. Ich gebe mit Absicht keine Preisvorgabe, ich möchte Dich aber bitten schon etwas sinnvolles zum Basteln oder verbasteln zu verschenken und nicht einfach die letzten 10 cm von einem Band (als Beispiel).
  • Natürlich sollte ein Geschenk verpackt sein.
  • Lege eine selbstgebastelte Weihnachtskarte mit zu dem Geschenk.
  • Das Geschenk sollte bis zum 24.12. da sein (das Porto trägt jeder Wichtel selber).
  • Optional darfst Du mir ein Bild oder Link zu Deinem Blog schicken, damit ich nachher die Geschenke hier zeigen kann (natürlich erst nach Weihnachten).
  • Du solltest Dir bewusst sein, dass der Bastelschrott, den man Dir schickt auch für Dich vielleicht Bastelschrott ist. Sei also nicht enttäuscht und gebe nur das weg, von dem Du Dich ohne Probleme trennen kannst und Du hinterher nicht bereust es weggegeben zu haben.
Habe ich eine Aufgabe als Beschenkter?
  • Bitte gib Bescheid, wenn das Geschenk bei Dir angekommen ist.
  • Ich fände es schön, wenn der Beschenkte etwas aus dem Geschenk bastelt und wieder zurück schickt. Aber auch das ist optional.
Ich freue mich auf Deine Anmeldung und bin gespannt, was Du so für Bastelschrott in Deinen Schränken hast.

Sonntag, 19. November 2017

Ganz viele Angebote

Ich habe in letzter Zeit vernachlässigt euch auch die Angebote von Stampin Up zu zeigen. Das soll jetzt aber wieder besser werden!


Zuerst das wichtigste. Morgen beginnt das Preisspektakel, da gibt es viele Produkte um bis zu 30% reduziert. Manche der Reduzierungen gelten nur morgen am Montag, andere bis zum Sonntag. Alle Angebote gelten allerdings nur solange der Vorrat reicht.

Ich werde deswegen morgen um 16 Uhr eine Bestellung abschicken. Meldet euch bei mir, wenn ich für euch etwas mitbestellen darf.

Hier findet ihr den Link zum PDF (klick)

und hier Bilder vom PDF (wie immer, draufklicken und sie werden größer).





Dann habe ich euch nicht gesagt, dass Stampin Up wieder Blender Pens anbietet. Ich habe schon alle und finde sie wirklich toll zum Arbeiten. Im Video vom Live Basteln gestern könnt ihr sehen, dass selbst der Kameramann sie ohne Probleme eingesetzt hat.
Mit den Blends gibt es ein tolles neues Stempelset und ein Projektset. Schaut es euch unbedingt an. Ich finde es wunderschön!

Hier findet ihr die Broschüre dazu (klick) und hier ein Video:




Und als letztes möchte ich euch noch den Stemparatus vorstellen. Wir durften bei OnStage schon bewundern, was das Werkzeug alles kann. Ich habe meinen schon vorbestellt. Leider waren innerhalb von 10 Minuten alle verfügbaren Exemplare reserviert. Es gibt aber am 5.12. wieder die Chance sich einen Stemperatus vorzubestellen. Ihr könnt das über den Online Shop machen oder ihr schreibet mir einfach.

Da es schwierig ist zu erklären, wie toll das Teil ist, gibt es hier ein Video für euch (ihr könnt den Untertitel auf Deutsch stellen):


Jetzt seid ihr wieder auf dem neusten Stand 😉

Samstag, 18. November 2017

Der Kameramann bastelt

Beim letzten Live Basteln war es so weit. Da ich 500 Likes für meine Facebook-Seite bekommen habe, hat der Kameramann sein Versprechen eingelöst und er hat gebastelt. Ich war dann mal die Kamerafrau.

Das Video hätte man sicher kürzer hinbekommen können, aber ich kann euch sagen, dass ihr sehr viel Spaß beim Zugucken haben werdet.

Er hat übrigens eine Double Dutch Fold Karte gebastelt. Die ist recht einfach, macht aber viel her.


Innen hat der Kameramann noch einmal gestempelt und dann gedoodelt.


Am Mittwoch findet schon das nächste Live Basteln auf Facebook statt, vielleicht seid ihr auch mal mit dabei?

Hier ist das Video vom letzten Mal:

Donnerstag, 16. November 2017

Bei den Mainzelmännchen

Ich muss euch unbedingt noch von OnStage berichten. Es war einfach wieder ein wunderschönes Wochenende, mit viel Lachen, weniger Schlaf, aber jede Menge netter Leute 😉

Den Bericht lest ihr auf unserem Teamblog (Claudias Creativ Club).

Hier möchte ich euch gerne zeigen, was wir tolles gebastelt haben. Denn das Ausprobieren der neuen Produkte gehört immer mit dazu.

Ist das Obst nicht niedlich? Da gab es ganz viele ohhhs im Saal 😉



Das Stempelset ist so schön und die Blüten und Blätter erst!


Die Boxen durfte ich mir aus der Kiste nehmen. Mal sehen, was mit noch alles dazu einfällt. Das ist auf jeden Fall ein sehr schönes Beispiel damit!


Darauf freue ich mich auch schon! Männerkarten ich komme 😉


Was meint ihr denn, ist von den Sachen heute bei mir angekommen?

Wenn ihr auch schon den neuen Katalog sehen wollt, dann werdet einfach selber Demonstratorin, denn wir bekommen (fast) alles früher. Meldet euch einfach bei mir, wenn ihr Fragen habt!